Wo liegt Israel?

Israel liegt aus geographischer Sicht in Vorderasien auf einer Landbrücke zwischen Afrika und Asien, geologisch jedoch auf der afrikanischen Kontinentalplatte und wird diesbezüglich zu Afrika gezählt. Der Staat grenzt im Nordwesten an das Mittelmeer, im Westen an den Gazastreifen, im Südwesten an Ägypten, im Osten an Jordanien und das Westjordanland, im Nordosten an Syrien und im Norden an den Libanon. Hier leben auf 22.380 km² rund 8,4 Millionen Menschen. Die Hauptstadt Jerusalem hat ca. 860.000 Einwohner.

Lage von Israel auf der Weltkarte
Die Lage von Israel auf der Weltkarte

Antwort vom - Kategorien: Geographie, Asien, Israel

Anzeige

Auch interessant